Forex Demo Konto

Unsere Top-Empfehlung:

www.plus500.de

Legen Sie mit dem kostenlosen Demokonto sofort los und gewinnen Sie wertvolle Erfahrungen. Ausserdem erhalten Sie bei der Kontoeröffnung 25 Euro Startguthaben als Willkommens-Bonus. Sie gehen kein Risiko ein, weil für diesen einmaligen Bonus keine Einzahlung erforderlich ist. Es gelten die AGBs. Probieren Sie es jetzt gleich aus!

Forex Trading wird deswegen von Tag zu Tag beliebter weil die Händler realisieren, dass es beim Devisenhandel möglich ist eine Menge Geld zu verdienen. Sie verstehen allerdings auch, dass dies mit einem erhöhten Risiko verbunden ist und dass es sogar möglich ist seine ganze Einlage zu verlieren. Aus diesem Grund ist es unerlässlich, dass sich Trader zunächst einmal auf einem Forex Demokonto zurecht finden müssen bevor sie auch nur daran denken mit echtem Geld zu handeln. Denn Forex Trading ist definitiv mit einem gewissen Einsatz an Kapital verbunden und man sollte auf Nummer sicher gehen dieses Kapital auch gewinnbringend einzusetzen.

Kurz gesagt: man kommt nicht um ein Forex Demo Konto herum. Der erste Schritt um in den Devisenhandel einzusteigen ist sich mit Forex und den Begriffen auseinander zu setzen. Es bringt nichts wenn man irgendwo liest, dass man kaufen soll wenn sich der Chart einem gewissen Stand nähert und man einfach blind Folge leistet. Das ist definitiv nicht der richtige Weg um erfolgreich zu handeln und damit wird man auch nicht mit dem besten Forex Demokonto weiterkommen. Wenn kein Fundament, sprich, das nötige Grundwissen vorhanden ist, kann man auch nicht darauf aufbauen und irgendwann zu einem erfolgreichen Trader werden.

Nachdem man sich die wichtigsten Grundbegriffe angeeignet hat, und sich eine Forex Strategie (zumindest im Groben) zurecht gelegt hat, kann man sich daran machen ein Forex Demokonto zu eröffnen. Dabei stehen einem viele Anbieter zur Verfügung, allerdings scheiden einige wieder aus. Der Grund dafür ist, dass viele Broker ein zeitlich begrenztes Forex Demo Konto anbieten. Das heißt, man meldet sich an, nutzt das Demokonto und nach 21 Tagen wird es wieder geschlossen und man wird gebeten mit echtem Geld zu handeln. Davon kann man jetzt halten was man will. Einerseits ist es dreist, andererseits auch das gute Recht eines Brokers, immerhin verdient er keinen Cent an einem Trader, der nur ein Demokonto nutzt.

Deswegen sollte man sich aber trotzdem für einen Broker entscheiden, der ein kostenloses und zeitlich unbegrenztes Forex Demokonto anbietet. Ein Beispiel, ist eToro. Bei diesem Broker können Sie ohne Risiko und ohne zeitliche Beschränkungen Forex Traden. Wegen dieses tollen Angebots gewinnt auch eToro immer mehr an Beliebtheit und ist mittlerweile einer der größten Broker geworden, die es gibt.

Über diesen Link können Sie sich für ein kostenloses Demokonto bei eToro anmelden!

Unsere Top-Empfehlung:

www.plus500.de

Legen Sie mit dem kostenlosen Demokonto sofort los und gewinnen Sie wertvolle Erfahrungen. Ausserdem erhalten Sie bei der Kontoeröffnung 25 Euro Startguthaben als Willkommens-Bonus. Sie gehen kein Risiko ein, weil für diesen einmaligen Bonus keine Einzahlung erforderlich ist. Es gelten die AGBs. Probieren Sie es jetzt gleich aus!